MIELENHAUSEN AKTUELL  ....
 News aus dem - und für das Dorf .....   
 aktualisiert: 13. Mai 2022    
 
 
 



Liebe Seitenbesucher, nachfolgende Info zur Beachtung und Kenntnis.

13.05.22, 12:00 - Beeken Maximilian: Hallo Gemeinde, es sprießt und blüht in allen Ecken, damit
unser DGH in den Außenanlagen wieder vorzeigbar ist, benötigt der Kulturverein zahlreiche Hilfe.
Es findet am *25.05* ein Arbeitseinsatz, rund ums DGH statt, Start *17 Uhr*. Es sind ```alle``` Dorfbewohner
herzlich eingeladen. Bitte Gartenwerkzeug dementsprechend mitbringen (Bspw. Schere, Besen, Säge,
Schüppe, etc.)

13.05.22, 12:01 - Beeken Maximilian: Theoretisch sollte sich die Stadt HMÜ um sowas kümmern.

Aber durch zahlreiche Einsparung, entfällt das. Nichts desto trotz kommt die Stadt nicht um alles herum,

falls euch bspw.: Am Friedhof auffällt, dass der Eingang zugewachsen ist, auf Flächen der Stadt die

Wege zu sind oder der Gully vor der Haustür voll ist, dann dürft ihr gerne auch bei *Hr. Golde -

05541 75354* anrufen. Alternativ auch beim *Ortsrat* bescheid geben. Frei dem Motto: Melden macht frei

Mielenhausen, 09. Mai 2022

Kulturverein Mielenhausen e.V., Michael Stammel 1. Vorsitzender

Liebe Mitbürger*innen,

am 25. Mai findet ab 17 Uhr wieder ein Arbeitseinsatz am Dorfgemeinschaftshaus statt. Für die Pflege der Außenanlage sind die entsprechenden Arbeitsgeräte mitzubringen.

Der Kulturverein freut sich auf Ihre Mithilfe!

Heinz Köwing, 10.04.2022

Die Sanierung geht flott voran. 

Die Sanierung der Abwasserleitung im Schedetal geht flott voran. Der Streckenabschnitt Übergabestation/Scheden – Schedebrücke/Mielenhausen ist in Arbeit. Einige 100m, der 2500m langen Abwasserleitung aus Steinzeugrohr, wurden bereits durch Kunststoffrohr PE-HD ersetzt. Auch die Kontrollschächte aus Beton wurden gegen Kunststoffschächte ausgetauscht.

 … Eindrücke

   

Baustelle an der Schede mit Blick Richtung Staudengärtnerei

Kontrollschacht an der Schedebrücke Mielenhausen



Rondell wurde bepflanzt. Ein frühlingshafter Eindruck in

der Dorfmitte.

Danke Anke!